Sieg beim Urbanathlon in Hamburg!

 

Das war genial! Der Urbanathlon in Hamburg bot nicht nur eine wunderschöne Kulisse direkt am Hafen, sondern auch super tolle Hindernisse. Über Autos durften wir springen, Halfpipes hochrennen, an Gerüsten entlang hangeln unter Lastern durchkriechen und  über 1000 Treppen hoch und runter rennen. Ein Kinderspielplatz in groß quasi.  Für meinen aktuellen Lauf-Trainingszustand war ich etwas zu schnell los gelaufen, so dass ich am Schluss schon etwas kämpfen musste, denn die Treppen schienen einfach nicht aufzuhören. Aber ich biss mich alle Treppen hoch J. Hätte ich es doch etwas lockerer angehen können, denn die zweite Frau war doch knapp 6 Minuten hinter mir. Aber wer mich mittlerweile kennt, der weiss, dass ich immer alles gebe, auch wenn die nächste Frau noch etwas weiter weg ist. Die Stimmung war super besonders an der Strecke war die Laune der Zuschauer zu spüren. Ein Rennen, welches ich sofort wieder mitmachen würde, nur mit etwas mehr Treppen und Lauf-Training J.

Gruß Friederike

 

Leave a reply

Your email address will not be published.